«Pro Madrisa» Generalversammlung 2021 infolge Corona-Lockdown mit Abstimmung in schriftlicher Form

Liebe Pro Madrisa-Mitglieder

 

Der Corona-Virus hat uns nach einer kurzen Erholungspause im Sommer nach wie vor im Griff. Die Vorschriften und Verhaltensregeln des Bundes und des Kantons Graubünden verunmöglichen es uns, die Generalversammlung auch in diesem Jahr zum vereinbarten Datum und im gewohnten Rahmen durchzuführen.

 

Damit unser Geschäftsjahr 2020 (mit Rechnungsabschluss am 30. September 2020) trotzdem ordnungs- und statutengerecht abgeschlossen und genehmigt werden kann, möchte der Vorstand in diesem Jahr über die wichtigsten Traktanden wiederum schriftlich abstimmen lassen. Gemäss Anordnung des Bundesrates vom 16. März 2019 besteht für uns diese Möglichkeit, auch wenn dies in den Statuten nicht vorgesehen ist.

 

Bitte notiert euch aber auch schon den Samstag, 16. Oktober 2021, das Datum der nächsten Generalversammlung, die wir hoffentlich wieder unter normalen Umständen wie gewohnt auf Madrisa durchführen können.

 

Für allfällige Fragen steht euch der Präsident Thomas Walliser (079 681 66 71) gerne zur Verfügung.  Ihr könnt Eure Fragen auch per Mail an die promadrisa@madrisa.ch senden.

 

Euer Vorstand